Nov.
08. Fr

Frieden finden – Einfache Aikido-Übungen & Zen-Meditation

Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene
08.11.2024 bis 10.11.2024
18:00 - 13:00 Uhr
Tagungshaus Schönenberg
EZ/VP: 160,00€; DZ/VP: 134,00€; Kursgebühr: 80,00€

Leitung:

Dipl. Theol. Ludger Bradenbrink, Erwachsenenbildner,
Systemischer Organisations- und Lebensberater, Mediator, spiritueller Begleiter,
seit über 30 Jahren Lehrer für Aikido und Meditation.
www.ludger-bradenbrink.de

Inhalt:

Frieden gehört zu den großen Hoffnungsbegriffen unserer Tage.
Dabei ist zunächst in der Regel politischer Friede zwischen
Staaten oder innerhalb einer Gesellschaft gemeint.
Doch es gibt auch den inneren Frieden, den Ausgleich zwischen
den verschiedenen Interessen, Wünschen, Bedürfnissen,
Anforderungen und Anliegen in uns selbst.
Innerer Friede ist eine Voraussetzung für gute Kommunikation.
Doch Friede ist nicht einfach herstellbar, er geschieht.
Unsere Aufgabe ist es, Bedingungen dafür zu schaffen.

Der Weg des Aikido (gewaltfreie Kampfkunst) hat sich von
Anfang an als friedensstiftender Weg verstanden und den
Zusammenhang zwischen Meditation und Frieden stellt
bereits Meister Eckhart her. Diesen Anliegen wollen wir
übend folgen an diesem Wochenende und uns auf die
Friedenswege des Aikido und der Meditation einlassen.

Interessentinnen und Interessenten aller Altersstufen
sind herzlich willkommen, Vorerfahrungen nicht erforderlich.
Bequeme Bewegungskleidung (Budo- oder Trainingsanzug) ist hilfreich.

Anmeldung

Freie Plätze: 17
Anmeldeschluss: 08.10.2024 00:00 Uhr

Die Datenschutzinformationen für Ihre Anmeldung finden Sie hier.

 

 

 

Freie Plätze: 17